Das Unternehmen

Logo 2021

Willkommen auf meiner Homepage.

Seit 1999 biete ich land- und forstwirtschaftlichen Dienstleistungen an. Aufgewachsen in der Landwirtschaft, großgeworden mit der Technik. Heute ist mein Spielplatz der Wald.

Nachhaltigkeit:

CO² Einsparung 

1 Liter Heizöl erzeugt 2,92 kg CO²

1 Kubikmeter Hackschnitzel ist CO² „neutral“.

1 Kubikmeter Hackschnitzel ersetzt ca. 70 l Heizöl


Im Jahr 2019 habe ich 122599 m³ Hackschnitzel produziert. Dies entspricht einer theoretischen Einsparung von   25.059,24   tonnen CO²

 

Im Jahr 2020 habe ich 136597 m³ Hackschnitzel produziert. Dies entspricht einer theoretischen Einsparung von   27.920,43   tonnen CO²


Zur Produktion der Hackschnitzel benötige ich im Jahresdurschnitt 0,35 Liter Diesel / m³

Ökobilanz: Kraftstoff-Aufwand 0,35 L/m³ ersetzen somit ca. 70L Heizöl

 

 

Die Stärken:

Qualitätshackschnitzel vom BAND ♥

Mit dem Mobilhacker Eschlböck Biber 92 TOP bin ich in der Lage Top Hackschnitzel mit wenig Feinanteile für höchste Ansprüche zu erzeugen. Optimale Hackschnitzelqualität für Holzvergaser.

Einsatzorte

Region:

Odenwald, Spessart, Unterfranken, Schwarzwald und Schwaben